8. September 2016
 

Workshop für Drehbuchautor*innen in Kloster Lehnin bei Berlin

Autor: VDD

Abgeschiedenheit und Ruhe an einem inspirierenden Ort und jenseits des Alltags fördern den kreativen Schaffensprozess und geben Denkanstöße. Auch die Auseinandersetzung mit neuen Themen und Sichtweisen, berührende Begegnungen sowie die Diskussion essentieller Aspekte des menschlichen Lebens können spannende Impulse geben, um neue Figuren, Bilder und Geschichten zu entwickeln.
Der Workshop „Evangelische Spiritualität im Wandel der Zeit und in der Gegenwart“ vom 19. bis 21. Oktober 2016 bietet DrehbuchautorInnen beides: thematische Auseinandersetzung und Gespräche sowie Besinnung in der besonderen Atmosphäre des historischen Zisterzienserklosters Lehnin bei Berlin.
Der Workshop wird veranstaltet von der EKD, dem Amt für Kirchliche Dienste der Berliner Landeskirche gemeinsam mit dem VDD.

In Kooperation mit der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD) konnte der VDD schon mehrfach Veranstaltungen anbieten, die den Teilnehmern die Möglichkeit boten, ihr Wissen und ihren Erfahrungshorizont zu erweitern. Und auch jetzt sind Mitglieder des VDD herzlich eingeladen, diese exklusive Chance auf ein besonderen Aufenthalt im Kloster Lehnin wahrzunehmen.

Die vollständige Einladung, das ausführliche Programm und das Anmeldeformular finden Sie im Anhang.