24. November 2016
 

Neuer Podcast: Genrefilm in Deutschland. Realität oder Fiktion?

Autor: VDD

Ein Horrorfilm aus Deutschland? Kann ja nichts taugen! Ein Panel auf der VeDRA Filmstoffentwicklung beschäftigte sich mit der Frage, wie sich der deutsche Genrefilm aus seinem ungeliebten Nischendasein befreien könnte.

Moderiert von Marco Kreuzer und Birgit Wittemann diskutierten Christian Alvart, Johannes Naber, Felix von Poser und Huan Vu. Die Diskussion zum Nachhören finden Sie im Podcast "Stichwort: Drehbuch" unter http://www.stichwortdrehbuch.de/podcast/2016-11-17_genrefilm-in-deutschl...