8. Juni 2017
 

Exklusiv für Juniormitglieder: Pitch-Wochenende mit der Polyphon

Autor: VDD

Am 13./14. Oktober 2017 veranstaltet der VDD wieder einen Nachwuchsförderworkshop in Berlin. Unsere Juniormitglieder bekommen exklusiv die Chance mit Profis konkret an ihren Ideen zu arbeiten und ihre Stoffe bis zur Pitch-Reife zu bringen.

Wir veranstalten das Seminar dieses Mal in Zusammenarbeit mit der Polyphon (www.polyphon.de), einer etablierten Fernsehproduktion mit Schwerpunkt TV-Reihen und Serien, u.a. „Magda macht das schon“, die erfolgreiche RTL-Sitcom des letzten Jahres.

Wir freuen uns, dass es wieder gelungen ist, das Seminar für unsere Juniormitglieder kostenfrei zu gestalten! Kaffee, Tee und Wasser werden gestellt, das Mittagessen (Restaurants in der Nähe) sowie Anreise und Übernachtung sind selbst zu organisieren.

Ablauf des Seminars:

Freitagvormittag: Gemeinsame Arbeitsrunde zum Thema Pitch: Was macht einen guten ersten Wurf aus? 

Freitagnachmittag: Intensive Arbeit an den Stoffen in Kleingruppen von 4-5 Leuten, zusammen mit einem gestandenen Autoren oder Produzenten

Samstagvormittag: Intensive Arbeit an den Stoffen in Kleingruppen von 4-5 Leuten, zusammen mit einem gestandenen Autoren oder Produzenten

Samstagnachmittag: Pitchen der Stoffe vor der Großgruppe und vor Produzenten mit Möglichkeit, weiteres Feedback zu erhalten

Die Seminarzeiten sind: 10-13 Uhr, 14.30-17.30 Uhr

 

Liebe Juniormitglieder,

Euer Weg zum Seminar:

Bitte bewerbt Euch mit einem Stoff zwischen 3-10 Seiten bei uns, dabei ist das Genre frei wählbar (Spielfilm, Serienkonzept, Kinofilm etc.) Bedingung ist, dass Eure Stoffe noch nicht an einen Produzenten und/oder Sender gebunden sind (Hintergrund: wir wollen Autorinnen und Autoren ermöglichen, Stoffe vorwärts zu bringen, die noch keine dramaturgische Unterstützung haben).

Selbstredend bleiben alle Rechte an den Stoffen beim jeweiligen Autor. Ideen, die an dem Wochenende besprochen werden, bleiben in diesem geschützten Raum und jeder Autor verpflichtet sich, die Ideen der anderen vertraulich zu behandeln.

Es gibt die Möglichkeit, aber keinerlei Verpflichtung, die Idee bei gegenseitigem Interesse mit Polyphon weiterzuentwickeln.

Der späteste Einreichtermin für Eure Stoffe ist der 31.8.17

Wir bitten wegen der genauen Planung um Eure Voranmeldung zum Seminar bis 15.6.17

Einreichungen und Voranmeldungen an die VDD-Geschäftsstelle bitte an info@drehbuchautoren.de

Ich freue mich auf Euch und auf einen produktiven Workshop,

Herzliche Grüße

Dinah Marte Golch

VDD-Vorstandsmitglied