29. Dezember 2009
 

Weihnachtsausgabe: Efe Cakarel

Gespräch mit dem Gründer von theauteurs.com

Die Internetseite www.theauteurs.com ist die erste Seite, die ihren Nutzern den Download von anspruchsvollen Filmen bietet. Vor einem Jahr an den Start gegangen kann auch der deutsche Nutzer inzwischen fast 200 Filme zum Teil kostenlos herunterladen. Eine Besonderheit ist aber auch, dass theauteurs nicht nur eine Bibliothek von Filmen anbietet, sondern dass renommierte Kritiker und Wissenschaftler eigene Reihen kuratieren und so z.B. das brasilianische Kino der 80er Jahre vorstellen. Dadurch agiert die Seite wie eine Kinemathek. Wenn das Projekt einmal läuft, könnte es auf dem globalen Markt zu einer wichtigen Anlaufstelle werden.

Efe Cakerel im Grespräch mit Stichwort Drehbuch