2. Dezember 2014
 

Craig Wright

Als Showrunner in den USA

Craig Wright ist als Autor, Chef-Autor und als Showrunner für große Serienformate in den USA tätig. Er schrieb mit an "Six Feet Under" und "Lost" und entwickelte seine eigene Serie"Dirty Sexy Money." Als Gast des Erich-Pommer-Instituts war er als Dozent beim "European TV Drama Series Lab" in Berlin. Er spricht über die Entwicklung neuer Formate in Amerika und über die Arbeit mit einem Writer's Room.

Craig Wright im Grespräch mit Stichwort Drehbuch