15. Oktober 2015
 

Droge Serie - wie neue Serien eine starke Zuschauerbindung schaffen sollen

Tatort Eifel

"Droge Serie" war eine der Veranstaltungen bei dem diesjährigen "Tatort Eifel". Im Gespräch mit Autoren, Sendervertretern und Produzenten wird hinterfragt, wie es in Deutschland um das viel zitierte „New golden age of television“ und die Zukunft der Serie bestellt ist. Außerdem werden anhand aktueller Beispiele horizontal erzählter Serien wie u.a. „Blochin“ (ZDF) Erfahrungen ausgetauscht und das Konsumverhalten der Zuschauer sowie neue Vertriebswege unter die Lupe genommen.

Matthias Glasner, Autor und Regisseur, Caroline von Senden, Leiterin der ZDF-Redaktion Fernsehfilm I, Philipp Steffens, RTL Television Bereichsleiter Fiction, Christian Honeck, TNT Serie, Michael Polle, X-Filme Creative Pool, Lisa Blumenberg, Produzentin, Studio Hamburg Produktion Gruppe
Moderation: Torsten Zarges

Tatort Eifel