5. April 2018
 

Die letzte Party deines Lebens

Karin Lomot, Robert Buchschwenter

Unsere Kollegin Ines Häufler hat mit den beiden Autoren Karin Lomot und Robert Buchschwenter über ihren Horrorfilm "Die letzte Party deines Lebens" gesprochen.  Der Film kam am 23. März 2018 in die österreichischen Kinos. In der Alpenrepublik hat das Genre durchaus an der Kinokasse Erfolg. Darum unterhalten wir uns mit den beiden Autoren darüber, welche Dinge zu beachten sind, wenn es darum geht Angst und Schrecken zu verbreiten. 

Und wir unterhalten uns darüber, was es für Autoren bedeutet, wenn in der der letzten Phase der Stoffentwicklung noch einmal größere Änderungen vorgenommen werden.  

Inhalt: Die Abiturientin Julia und ihre Schulkollegen fahren wie auch tausende andere auf eine Insel in Kroatien. Eigentlich soll es die beste Party ihres Lebens werden. Allerdings kommt es zu seltsamen Zwischenfällen und immer mehr ihrer Freunde verschwinde auf unerklärliche Art. 

 

 

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=05WWgmTlGOk

die_letzte_party_deines_lebens.mp3
Karin Lomot, Robert Buchschwenter