27.05.2021

Eine Hagiographie auf „Ameisig“, das epische Roman-Werk von Charlie Kaufmann, Drehbuchautor u. a. Beeing John Malcovic, Adaption u.v.a.

27.05.2021

Das folgende Werkstattgespräch erschien 2015 im Band SCENARIO 9 im Bertz + Fischer-Verlag als Publikation der Carl-Meyer Gesellschaft und gefördert vom BKM, hrsg. von Jochen Brunow. Unter dem Label SCENARIOdigital veröffentltich der VDD Werkstattgespräche und Essays aus dem Drehbuch-Allmanach Scenario - mit freundlicher Genehmigung des Bertz + Fischer Verlags.

10.02.2021

Am 8. Februar 2021 verstarb der große französische Drehbuchautor und Ehrenoskarpreisträger Jean-Claud Carrière, aus dessen Werken prägende Filme des Arthouse-Kinos hervorgegangen sind, wie u. a.  "Dieses obskure Objekt der Begierde" in der Regie von Luis Bunuel, "Die Blechtrommel" in der Regie von Volker Schlöndorf, "Die unerträgliche Leidenschaft des Seins" in der Regie von Philipp Kaufmann.