15. August 2019
 

VDD meets Audible. Stimmungsvoller Kooperationsauftakt über den Dächern von Berlin

Autor: VDD

Volles Haus, lockere Atmosphäre, spannende Informationen, kühle Getränke, leckeres BBQ, gute Gespräche und ein sommerlicher Ausblick von der Audible-Dachterasse in die langsam untergehende Abendsonne über Berlins Mitte.

Am 14. August folgten zahlreiche Autorinnen und Autoren der Einladung des Audible Originals Team und des VDD zu einem ersten exklusiven Kennenlern-Event - und es zeichnete sich deutlich ab, dass sich Schnittstellen zwischen den besonderen Erfahrungen und Erzählkompetenzen der AutorInnen sowie der Inhalteproduktion von Audible ergeben können.

Das Originals Team präsentierte bisherige Projekte, wie die Zusammenarbeit mit Autoren im Detail abläuft, in welchen Genres insbesondere neue Stoffe gesucht werden und welche Möglichkeiten der (globalen) Vermarktung für Autorinnen und Autoren und ihre Geschichten geboten werden.

V.l.n.r.: Uwe Petzold (Vorstand, VDD), Barbara Landsteiner (Exec. Producer Audio Drama, Audible), Torsten Surberg (Head of Content, Audible), Dana Löffelholz (Producer Audio Drama, Audible), Dinah Marte Golch (Vorstand, VDD),

Jan Herchenröder (Geschäftsführer, VDD), Dorothea Martin (Exec. Producer Audio Book, Audible), Steffen Wilhelm (Producer Audio Drama, Audible), Lukas Kuntzsch-Kunow (Director Originals, Audible), Tim Kehl (Exec. Producer Podcast, Audible).

Deutschland erlebt gerade einen wahren Audio-Boom – auch dank vieler aufwändig produzierter Serien, die speziell fürs Hören geschrieben wurden. Audible ist führender Produzent von digitalen gesprochenen Audio-Inhalten (Hörbücher, Hörspiele, Podcasts) und investiert jährlich einen zweistelligen Millionenbetrag in exklusive Inhalte und die Entwicklung seiner Eigenproduktionen.

Diese so genannten Audible Originals sind auch Drehbuchautorinnen und -autoren eine durchaus spannende, ergänzende Option, ihre Ideen und Geschichten umzusetzen.

Wir freuen uns auf die nächsten Schritte in der Kooperation mit Audible - und sagen herzlichen Dank für den gelungen Abend an das Original Team sowie an die VDD-Mitglieder für die rege Beteiligung.

 

Jan Herchenröder

VDD Geschäftsführung